Die 5 beliebtesten Anime-Filme

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 5 beliebtesten Anime-Filme aller Zeiten vor, Filme, die in Japan sowie im Westen populär sind und von Millionen Fans geliebt werden.

Chihiros Reise ins Zauberland
Chihiro ist wenig erfreut, als sie und ihre Eltern einen verlassenen Vergnügungspark auf dem Weg zu ihrem neuen Haus entdecken. Sobald die Dämmerung hereinbricht passieren seltsame Dinge und sie wird in eine magische Welt katapultiert. Lebhaft und faszinierend erzählt der Oscar gekrönte Filme die Geschichte von Chihiros Reise durch eine unbekannte Welt.

Das Mädchen, das durch die Zeit sprang
Makoto ist in ihrem letzten Jahr der High School, aber es fällt ihr schwer zu entscheiden, was sie mit ihrer Zukunft anfangen soll. Ihr Leben ändert sich plötzlich, als sie zufällig entdeckt, dass sie fähig ist durch die Zeit zu springen. Während Makoto mit ihrer neuen Kraft spielt, lernt sie jedoch schnell, dass jede Wahl eine Konsequenz hat und die Zeit viel komplizierter ist als es scheint.

Prinzessin Mononoke
Prinz Ashitaka setzt sein Leben aufs Spiel, um seinen Stamm zu verteidigen. Mit seinem letzten Atemzug verflucht ein Biest den Arm des Prinzen und gewährt ihm dämonische Kräfte, während er sein Leben allmählich verkürzt. In diesem Film geht es um die Menschheit und ihren verzweifelten Kampf ums Überlebe. Prinzessin Mononoke stellt die Verbindung von Technologie und Natur dar und gleichzeitig den Weg zur Harmonie.

Mein Nachbar Totoro
Ein wichtiger Klassiker des Japanischen Films kommt ebenfalls vom Studio Ghibli. Eine Familie zieht aufs Land, wo die kleine Mei eines Tages eine Kreatur im Garten trifft und sich mit ihr anfreundet, und zusammen mit ihr und ihrer Schwester magische Abenteuer erlebt. Der Film gilt in Japan als Kult und erfreut sich seit 30 Jahren großer Beliebtheit.

Your Name. – Gestern, heute und für immer
Ein Kassenschlager in Japan, ‘Your Name’ handelt von zwei Schülern die eines Tages im Körper des anderen stecken. Auf der Suche nach einer Antwort auf dieses seltsame Phänomen beginnen sie, nach einander zu suchen.

Auch erwähnenswert: Akira, Das Schloss im Himmel, Paprika, Ame & Yuki – Die Wolfskinder, Die letzten Glühwürmchen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *